MuCell Microcellular Foaming Solutions for Engineered Plastic Parts

Improved Quality & Lower Costs

Evaluating MuCell

Werkzeug Tests

Ein Test mit Ihrem Spritzgießwerkzeug ist der schnellste Weg die Vorteile von MuCell zu erleben. Ein erfolgreicher Test erfordert eine gründliche Vorbereitung. Trexel hat in den letzten Jahren hunderte von Werkzeugtests durchgeführt und nutzt die gewonnenen Erfahrungen zur Verbesserung der Versuchsergebnisse mit potentiellen Kunden.

Trexel begleitet Sie durch bei den Themen:

  1. Eignet sich Ihre Anwendung für MuCell?
  2. Was sind Ihre spezifischen Erwartungen bei einem Werkzeugtest?
  3. Sind die Erwartungen realistisch, erreichbar und messbar?
  4. Wenn die Erwartungen erfüllt werden ist wird Sie die MuCell Lösung auch wirtschaftlich überzeugen:
    1. Geschätzter Invest
    2. Direkte und indirekte Kostenvorteile
    3. Payback/ ROI Betrachtung
  5. Ist Ihre bestehende Form für MuCell geeignet?
    Viele der für den Kompaktspritzguß optimierten Werkzeuge erbringen mit MuCell beachtliche Resultate, voraussetzt es hat einen Heißkanal mit Nadelverschlussdüse oder einen Kaltkanalanguß.
  6. Was ist die am besten passende MuCell Spritzgießmaschine für Ihr Werkzeug?
  7. Wo soll der Werkzeugversuch stattfinden?
  8. Wer soll den Prozess einstellen?
  9. Was kann aus den Versuchsergebnissen abgeleitet werden? Wie kann der Prozess, das Werkzeug und das Bauteildesign optimiert werden um die maximalen Vorteile von MuCell zu erreichen?

Beachten Sie hierzu die MuCell Vertriebs und Anwendungsleitfäden/ Richtlinien und kontaktieren Sie Ihren lokalen Trexel Verkaufsberater für einen Versuchstermin

Testimonials

  • “Der neue Golf VII ist anders: Der Instrumententafelträger wird im MuCell Verfahren gespritzt, mit deutlicher Gewichtsreduzierung. Ein willkommener Nebeneffekt ist die verbesserte Dimensionsstabilität durch geringere Spannungen im Bauteil.“

    Dr. Roger Hillert
    Head of Polymer Group
    Volkswagen AG

  • Hoffer

    "Trexel hat es uns sehr leicht gemacht. Sie waren einfach anzusprechen und die Arbeit mit ihnen war kinderleicht, sagt Jack Shedd, Vice Predident of business development for Hoffer,Sie halfen uns ungemein bei der Entwicklung und Konstruktion und unterstützten uns rund um die Uhr bei allen unseren Fragen."


    Mr. Jack Shedd
    Vice President of Sales and Marketing
    Hoffer Plastics Corp.

  • Nissei

    “MuCell erlaubt Verbesserungen in der Teilegenauigkeit…Verfahren ist Umweltschonend…Anwendungen in breiten Einsatzgebieten…Automobil, Haushaltswaren, Elektronik und Bürogeräte.“

    Hozumi Yoda
    NISSEI